Jahresfinale 2013

Zum Jahresausklang kehren die Sieger der Poetry Slams in der Zehntscheuer nach Ravensburg zurück und treten erstmalig im ‚Studio 104 – Eventwerk‘ in Ravensburg gegeneinander an. Unter den Besten der Besten wird der „Ravensburger Slam-Star“ gesucht. Und wie immer entscheidet das Publikum mit Hilfe von Wertungstafeln und dem allseits beliebten Applausometer über den Sieger des Abends. „Das wird Slam-Kunst der Spitzenklasse, eben Poetry-Champions League, und für uns ist es das Highlight des Jahres“, erklären die einzigen slammenden Brüder Holger und Wolfgang Heyer, die den Abend moderieren. Musikalisch begleitet werden sie dabei von Alex von SoulBrigada. Mehr Infos hier..

(klicken für Großdarstellung)

42 Gedanken zu „Jahresfinale 2013“

  1. Pingback: Barry
  2. Pingback: frank
  3. Pingback: brett
  4. Pingback: ron
  5. Pingback: Lynn
  6. Pingback: Julio
  7. Pingback: Julian
  8. Pingback: ross
  9. Pingback: Guy
  10. Pingback: Franklin
  11. Pingback: paul
  12. Pingback: Sam
  13. Pingback: Lewis
  14. Pingback: Alvin
  15. Pingback: Henry
  16. Pingback: arturo
  17. Pingback: floyd
  18. Pingback: oscar
  19. Pingback: nelson
  20. Pingback: Ruben
  21. Pingback: Ronald
  22. Pingback: stuart
  23. Pingback: george
  24. Pingback: ronald
  25. Pingback: angelo
  26. Pingback: Billy
  27. Pingback: dave
  28. Pingback: alejandro
  29. Pingback: neil
  30. Pingback: Francisco
  31. Pingback: alexander
  32. Pingback: Felix
  33. Pingback: Stanley
  34. Pingback: arturo
  35. Pingback: Jerry
  36. Pingback: barry
  37. Pingback: francis
  38. Pingback: Phillip
  39. Pingback: Alexander
  40. Pingback: alfred
  41. Pingback: jason
  42. Pingback: earl

Kommentare sind geschlossen.