Jahresfinale 2012

Zum Jahresausklang kehren die Sieger der Poetry Slams in der Zehntscheuer nach Ravensburg zurück und treten in der einzigartigen Atmosphäre des Konzerthauses gegeneinander an. Unter den Besten der Besten wird der „Ravensburger Slam-Star“ gesucht. Und wie immer entscheidet das Publikum mit Hilfe von Wertungstafeln und dem allseits beliebten Applausometer über den Sieger des Abends. „Das wird Slam-Kunst der Spitzenklasse, eben Poetry-Champions League, und für uns ist es das Highlight des Jahres“, erklären die einzigen slammenden Brüder Holger und Wolfgang Heyer, die den Abend moderieren. Musikalisch begleitet werden sie dabei von Alex von SoulBrigada. Mehr Infos hier..

(klicken für Großdarstellung)

Bilder der Location:


© Bildrechte bei David Fluhr

62 Gedanken zu „Jahresfinale 2012“

  1. Pingback: Gerald
  2. Pingback: Bradley
  3. Pingback: roger
  4. Pingback: Jeffrey
  5. Pingback: rodney
  6. Pingback: edward
  7. Pingback: leon
  8. Pingback: wade
  9. Pingback: Brandon
  10. Pingback: lynn
  11. Pingback: floyd
  12. Pingback: Derek
  13. Pingback: theodore
  14. Pingback: donald
  15. Pingback: Roberto
  16. Pingback: Kirk
  17. Pingback: Alex
  18. Pingback: terrance
  19. Pingback: Darrell
  20. Pingback: leroy
  21. Pingback: glenn
  22. Pingback: ricardo
  23. Pingback: Darrell
  24. Pingback: clifton
  25. Pingback: dean
  26. Pingback: Perry
  27. Pingback: john
  28. Pingback: russell
  29. Pingback: Marvin
  30. Pingback: Leslie
  31. Pingback: Kenny
  32. Pingback: Alan
  33. Pingback: Jimmy
  34. Pingback: michael
  35. Pingback: gerald
  36. Pingback: Evan
  37. Pingback: Jeremiah
  38. Pingback: Nicholas
  39. Pingback: Johnny
  40. Pingback: Rafael
  41. Pingback: craig
  42. Pingback: roland
  43. Pingback: Nathan
  44. Pingback: dana
  45. Pingback: Carlos
  46. Pingback: brad
  47. Pingback: michael
  48. Pingback: Kirk
  49. Pingback: dean
  50. Pingback: Calvin
  51. Pingback: Jared
  52. Pingback: jimmie
  53. Pingback: kenneth
  54. Pingback: troy
  55. Pingback: Nick
  56. Pingback: Dan
  57. Pingback: Eugene
  58. Pingback: julian
  59. Pingback: shawn
  60. Pingback: harold
  61. Pingback: Jorge
  62. Pingback: Wayne

Kommentare sind geschlossen.